Digital

Social-Media Team des Jahres 2020 kommt aus der Politik!
Digital, Politik

Social-Media Team des Jahres 2020 kommt aus der Politik!

Das Social-Media-Team des Jahres 2020, ist das SPD-Team hinter dem Hashtag, #team2021 Das Social-Media-Team des Jahres 2020, hat sich politisch bewiesen, durch einen digitalen Auftritt, der für eine interne Wahl so noch nie vorkam. Mit einer Website, in eine Kampagne führen, die ihre Wurzeln in den sozialen Medien fortsetzt. Da ist von Facebook bis TikTok ist alles dabei. Der starke Hashtag #team2021 macht die Kampagne einzigartig in ihrer Art, verbunden mit einem Logo sind hier, unglaubliche Posts zustande gekommen. Und ja wir sprechen von einer Partei, die sonnst niemand mit starken digitalen Medien verbindet. Die Vorstandswahl der SPD Stormarn, ist so groß geworden wie die gesamte Bundestagswahl, einer kleinen Partei. Da ist auch bei uns die Sucht ausgebrochen Abwechslungsreiche Fa...
Seven.One Entertainment Group bündelt Audio-Aktivitäten im neuen Geschäftsbereich Seven.One Audio
Digital

Seven.One Entertainment Group bündelt Audio-Aktivitäten im neuen Geschäftsbereich Seven.One Audio

Die Seven.One Entertainment Group stellt ihren Audiobereich neu auf und bündelt alle Aktivitäten in der neu geschaffenen Unit Seven.One Audio. Katharina Frömsdorf verantwortet ab sofort die Audio-Plattform FYEO sowie den Podcast-Vermarkter und das Audio-Label Seven.OnePodcast Factory. Zusätzlich bleibt Frömsdorf Geschäftsführerin der Seven.OneAdFactory. „Der Podcast-Markt boomt und Audio-Entertainment in all seinen Facetten entwickelt sich rasant weiter. Deshalb ist es nur konsequent, dass wir unser Audio-Business innerhalb der Seven.One Entertainment Group enger verzahnen, um künftig noch agiler im Markt agieren zu können. Nach dem erfolgreichen Produktlaunch von FYEO werden wir nun die Plattform und das vermarktungsbasierte Podcast-Business stärker zusammenführen. Das schafft Synergi...
IPS und Huawei: Ausbau der Geschäfte mit Rechenzentrumslösungen auf dem ungarischen Markt
Digital

IPS und Huawei: Ausbau der Geschäfte mit Rechenzentrumslösungen auf dem ungarischen Markt

Seit 2011 liefert Intelligent Power Solutions (IPS) - ein von Huawei zertifizierter Vier-Sterne-Servicepartner - hochwertige Lösungen für Kunden in Ungarn, von der Sicherung der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) für Informationstechnologie (IT) bis zu schlüsselfertigen Rechenzentren. IPS ist bestrebt, seine Kunden mit erstklassigen Produkten, hervorragendem Service und innovativen Lösungen zu unterstützen. Das Unternehmen verfügt über ein professionelles Serviceteam mit mehr als 25 Jahren USV-Erfahrung und einem großartigen Partnernetzwerk in Ungarn. Auf dem Weg zu mehr Wachstum Dank seiner siebenjährigen Partnerschaft mit Huawei kann IPS beeindruckende Innovationen im USV-Bereich vorweisen und hat dabei wertvolle Erfahrungen gesammelt. Der Markt hat dramatische Veränderunge...
Ford Kuga Voll-Hybrid: Künstliche Intelligenz des AWD-Systems hilft auf rutschiger Fahrbahn und spart Kraftstoff
Digital, Mobilität

Ford Kuga Voll-Hybrid: Künstliche Intelligenz des AWD-Systems hilft auf rutschiger Fahrbahn und spart Kraftstoff

Der intelligente Allradantrieb, der bei Ford bereits vor einigen Jahren eingeführt wurde, überwacht kontinuierlich die Fahrbedingungen. Jetzt ist Ford einen Schritt weiter gegangen und hat die intelligente AWD-Abschalt-Technologie für Kuga-Modelle einschließlich des neuen Ford Kuga Voll-Hybrid AWD eingeführt. Das AWD-Steuerungssystem des Kuga setzt auf künstliche Intelligenz, um die Motorkraft bei unproblematischen Straßenbelägen und ausreichend guten Wetterbedingungen allein an die Vorderräder zu lenken - mit dem Ziel einer höheren Kraftstoff-Effizienz. Für den Fahrer eines Kuga mit intelligentem Allradantrieb bedeutet dies - gegenüber einem vergleichbaren Fahrzeug mit permanent aktiviertem Allrad-Antrieb - eine Kraftstoff-Einsparung von etwa 6,5 Prozent (Ford-Werksdaten). Die Verteil...
Für hochleistungsfähiges Cloud Computing: Deutsche Telekom und Microsoft definieren Partnerschaft neu
Digital

Für hochleistungsfähiges Cloud Computing: Deutsche Telekom und Microsoft definieren Partnerschaft neu

Strategische Vereinbarung für Digitalisierung von Großkunden und Mittelstand Mehr Produktivität und Digitalisierung von Geschäftsprozessen mit Microsoft 365 und Microsoft Azure als bevorzugte Cloud-Plattform von T-Systems in ausgewählten Lösungsfeldern Unterstützung der digitalen Bildung in Deutschland Die Deutsche Telekom und Microsoft haben eine Erweiterung ihrer bestehenden Partnerschaft angekündigt. Ziel ist es, Geschäftskunden aller Größenordnungen bei ihrer Cloud-Transformation zu unterstützen. Für viele Unternehmen ist die Cloud eine Chance, ihre IT-Kosten zu senken, die Flexibilität zu erhöhen und Innovationen zu beschleunigen. Doch um die Vorteile des Cloud Computing voll auszuschöpfen, ist auch ein skalierbares Hochleistungsnetz erforderlich, das die steigen...